StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ein Theater für den Puppenspieler

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Copis
Gast



BeitragThema: Ein Theater für den Puppenspieler   Do Apr 04, 2013 6:45 pm

Hallo,

Wie IC angesprochen hier die Bewerbung des Puppenspielers.

Beschreibung des Charakters

Der Puppenspieler ist eine sehr, sehr seltsame Person, viel ist über den jungen Herren wohl nicht bekannt. Seine Erscheinung ist Mager und der Geisteszustand fragwürdig. Er stinkt bestialisch und jene die scheinen ihn zu kennen, behaupten er wohne in einer Leichenkutsche nebst dem Mausoleum

---------------------------------------------------------Gerüchte--------------------------------------------------------------------------------------
Zwei Kinder laufen lachend und spielend durch die Altstadt. Weiter hinten folgen zwei Damen, den Kindern, wohl die Mütter und unterhalten sich.
"Weißt du was mich Julian gestern gefragt hat? Ob wir zum Puppenspielen gehen können. Mir wäre es neu, dass es in Sturmwind einen Puppenspieler gibt."
"Der Puppenspieler? Oh halt dein Kind bloß von diesem Kerl fern!"
"Was? Warum den?"
"Der Mann ist total verrückt! Ich habe ihn neulich auf dem Kathedralenplatz kennen lernen dürfen. Der spricht total seltsam und kichert die ganze Zeit über. Ach ich weiß gar nicht, was ich von diesem Typ halten soll. Ein sehr seltsamer Kerl. Der soll sogar auf dem Friedhof hausen!"
"Hm... na, wenn Du das sagst. Ich werd' wohl besser in nächster Zeit aufpassen, wohin Julian geht und das er ja vor Einbruch der Dunkelheit zu Hause ist."

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verunsichert laufen die zwei Mädchen aus dem Verlies
"Das war doch nur eine Geschichte"
" War es das wirklich? Der Puppenspieler macht mir Angst!"
" *lachend* Du fürchtest dich doch vor Allem, ich finde ihn lustig, nur seine Puppen waren merkwürdig.."
Mit eiligen Schritten entfernen sich die Beiden.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Welche Kampfart wird angestrebt?

[x] waffenloser Kampf
[ ] Waffenkampf (Das tragen von Waffen wurden ihm von seinen "Betreuern" untersagt)

Kampferfahrung des Charakters

Das Volk von Sturmwind hatte nie viel übrig für verwirrte Gestalten wie ihn. Schlägereien und Angriffe auf seine Person waren daher stetiger Begleiter. Er wäre wohl nie so alt geworden hätte er sich immer auf einen ehrenhaften Kampf eingelassen, die meist grausamen und schmutzigen Tricks die er beherscht machten ihn immer zu einem meidenswerten Gegner.

Erreichbarkeit

IC: Am Friedhof nach dem Puppenspieler rufen, er wird Euch hören =)
ooc: Enginename Copis

Nach oben Nach unten
 
Ein Theater für den Puppenspieler
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Münze und Klinge :: Bewerbungen für Prügelabende-
Gehe zu: